Dillinger Biomasse GmbH & Co. KG

Maschinenringe – Partner in bewegten Zeiten

Datum: Donnerstag, 2. Juni 2016

Von Fragen zum Datenmanagement in der Landwirtschaft über Beispiele zur Betriebsentwicklung mit Hilfe der Maschinenring-Angebote bis hin zum Umgang mit zwischenmenschlichen Problemen unter dem Eindruck schwieriger wirtschaftlicher Rahmenbedingungen halten wir für unsere Landwirte auf unserer öffentlichen Mitgliederversammlung am 23. Juni 2016 in Bad Füssing einen bunten Strauß von Vortragsthemen bereit.

Die Kosten für die Veranstaltung belaufen sich auf 30 Euro.

Anmeldungen bitte an den örtlichen Maschinenring, bzw. an das Kuratorium Bayerischer Maschinen- und Betriebshilfsringe e. V., Kerstin Brockmann Tel. 08431 5388-162 08431 5388-16; Fax 08431 5388-290; Email: kerstin.brockmann@maschinenringe.de 

 

Einbrechende Gewinne und eine angespannte Liquidität mit kurzfristig wenig Aussicht auf Besserung kennzeichnen derzeit die Situation bei vielen Mitgliedsbetrieben. Gerade jetzt kann der Maschinenring als bäuerliche Selbsthilfeeinrichtung mithelfen, durch Zusammenarbeit umfangreiche Kostensenkungspotentiale zu heben.
Mehr denn je ist jetzt auch Zuerwerb bis hin zu verlässlichen Anstellungsangeboten gefragt, um Landwirten, die aus der Tierhaltung aussteigen wollen, eine Einkommensperspektive zu bieten.

Mit unseren kompetenten Referenten haben wir auf der öffentlichen KBM-Mitgliederversammlung am 23. Juni 2016 in Bad Füssing ein umfangreiches Informationsangebot vorbereitet, das auf die aktuelle Situation der landwirtschaftlichen Betriebe eingeht und Lösungswege darstellt.

Nutzen Sie als unser Mitglied die Gelegenheit!

 

AnhangGröße
160323_KBM_Einladung_Mitgliederversammlung_3.pdf8.38 MB